Europäisches Parlament Brüssel
 

(23.05.2016) In dieser Woche tagen die Ausschüsse sowie die Fraktionen und Gruppen des Europäischen Parlaments in Brüssel. Das Plenum am Mittwoch (225.05.) ist diese Woche der Energieunion, den sinkenden Milchpreisen und dem Digitalen Binnenmarkt gewidmet. Zudem wird seine Majestät König Willem-Alexander, König der Niederlande das Plenum eröffnen. Es ist sein erster Besuch des Europäöischen Parlaments seit seiner Krönung im Jahre 2013.

 

Eine Übersicht der aktuellen Woche finden Sie hier.

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

"Sicherheit der Patienten erhöht" - Europaparlament und Rat einigen sich zu Medizinprodukten

Insulinpumpen, Hüftgelenke und Herzschrittmacher sollen nach dem Willen des Europäischen Parlaments und der niederländischen Ratspräsidentschaft künftig besser kontrolliert werden. In zweiter Lesung wurden die kontroversen Punkte der Verordnung gelöst: die sichere Wiederaufbereitung von Mehrweg-Medizinprodukten, die Verbesserung des Zulassungsverfahrens für Medizinprodukte, die neu auf den Markt kommen sowie bessere Überwachungsmöglichkeiten der sogenannten benannten Stellen, die für die Sicherheitskontrollen von Medizinprodukten zuständig sind. mehr...

 
 

"Journalisten Nachwuchs zu Gast im Europaparlament" SPD-Europaabgeordneter Matthias Groote diskutiert mit Volontären von Regionalzeitungen aus Nord- und Ostdeutschland

Brüssel - Rund 20 Volontäre und Jung-Redakteure verschiedener Regionalzeitungen aus Nord- und Ostdeutschland waren zu Besuch in Brüssel. Ihr Programm beinhaltete auch ein Gespräch mit dem SPD-Europaabgeordneten Matthias Groote, Sprecher der sozialdemokratischen Fraktion im Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit im Europäischen Parlament. mehr...

 
 

"Schüler organisieren Europatag" Papenburger Gymnasiasten der BBS Papenburg machen Europa lebendig

Papenburg. „Wir alle sind Europa, vielfältig und nah!“, fassen Theresa Krömer und Carmen Finken ihre Gedanken zum diesjährigen Europatag an der BBS Papenburg zusammen. Theresa Krömer und Carmen Finken sind Schülerinnen der Klasse GYW15-2 der 11. Klasse des Beruflichen Gymnasiums der BBS Papenburg, die in diesem Jahr im Rahmen ihres Politikunterrichtes einen Europatag selbstständig geplant und durchgeführt haben. mehr...

 
 

Europatag am Gymnasium Papenburg

Am 13. Mai haben wir am Gymnasium Papenburg mit leichter Verzögerung den Europatag gefeiert. Zu Besuch kam – als Mitglied des Europäischen Parlaments – Herrn Matthias Groote. Bereits im Vorfeld hatte die Schülervertretung in allen 10. Klassen Fragen an Herrn Groote gesammelt, diese gesichtet und sortiert. Um das Ganze etwas spannender zu gestalten, haben die Mitglieder der SV ein Europa-Brettspiel entworfen, in dem Herr Groote gegen unseren Lehrer Herr Brückner antreten durfte. mehr...

 
 

"Europawoche: EU-Parlamentarier Matthias Groote diskutierte mit Rhauderfehner Gymnasiasten" - Groote: Europa als Idee bewahren

Zu Beginn der Europawoche besuchte Matthias Groote (SPD) jetzt das Gymnasium Rhauderfehn. Im Mittelpunkt stand dabei die Diskussion mit den Schülerinnen und Schülern des 10. Jahrgangs über aktuelle Fragen der europäischen Politik. mehr...

 
 

"Europatag: Abgeordneter antwortet Schülern" - SPD-Europaabgeordneter Matthias Groote in der Friesenschule in Leer

Leer. Europatag mit einem leibhaftigen Europaabgeordneten in der Schule: Dieses Erlebnis hatten die drei zehnten Klassen der Friesenschule in Leer. Zwei Stunden stand Matthias Groote ihnen Rede und Antwort. Er war von Schulleiter Thomas von Garrel begrüßt worden. mehr...